Wieder da....

Lange ist es her....


Zusammengefasst war da


ständig neuen Vorschriften was die Forensoftware angeht, zum Ende hin war da die Diskussion über den Datenschutz... mir fehlt für diese ständigen Vorgaben, Änderungen und Beachtungen ob die Software dies und jenes erfüllt schlichtweg nicht nur die Zeit sondern auch echt die Lust. Der Hauptgrund zum Schließen des Forums. Ja, es ist noch da, wird aber nicht mehr eröffnet. Es dient lediglich seit bald 2 Jahren dazu, alte von mir als noch evtl. nützlich angesehene Dinge hierher zu übernehmen. Vielleicht schaffe ich das ja jetzt irgendwann in den letzten zwei Monaten dieses Jahres...


Davon einmal abgesehen war ich zu diesem Zeitpunkt bereits von heute auf Morgen wieder mit einem Schlag in der Arbeitswelt um einne Firma tatkräftig zu unterstützen, damit diese problemlos weiterlaufen kann. Es hat mehr als funktioniert. Es läuft, es wurde vieles verändert, vereinfacht und verbessert. Das war und ist mir stets mit Blick auf die Mitarbeiter wichtiger als mich mit irgendwelchen neuen Vorschriften für mein Hobby rumzuschlagen....


Dann war von heute auf morgen weder e-onsoftware noch cornucopia3D erreichbar. Weg, futsch.... einfach nicht mehr da. Aber die Software lief und ich hatte ja in weiser Voraussicht alle meine Objekte etc. noch einmal runter geladen. Aber die Zeit ddie ich hatte, war ich zunächst auf fb für neue Infos unterwegs oder hatte auch hier schilchtweg einfach ganz viel Lust auf gar nichts.


Im November 2018 war es dann soweit und ich dachte "hey, egal, eröffne einen Blog unter dem normalen Namen, weg von der Firmen-Webseite da du ja mittlerweile nicht mehr selbstständdig bist.


Gemacht, getan und angefangen die Daten zu übernehmen. Vue Infinite 2015 lief und so war mein Plan weitere Inhalte auch mit dieser Version hier zu erstellen.


Und dann kam dann der Tag, an dem e-onsoftware wieder online war. Hey, was hatte ich mich so sehr gefreut. Kurz. Ganz kurz.

Das es irgendwann nur noch 3 Versionen geben würde war mir schon lange vorher bekannt undd fand ich jetzt auch nicht weiter schlimm.

Allerdings mag ich diese Abos und diese Cloud-Geschichten so überhaupt gar nicht. Der Hauptgrund zu meiner nicht-Nutzung von Photoshop CC. Da nützen auch günstige Preise nichts und auch Plantfactory als Zusatzprogramm zur Erstellung eigener Pflanzen nichts. Ich habe so viele Pflanzen, was soll man da noch eine weitere Software erlernen.


Also beschäftigte ich mich bei Lust und Laune wieder vermehrt lieber mit Poser und DAZ, besorgte mir dafür neue Inhalte undd bastelte dort meine Szenen.

Zusätzlich sah ich mich nach zahlreichen Alternativen um.


Aber wie das eben so ist.... wenn man sich wirklich intensiv mit etwas beschäftigt hat und auch noch fantastisch findet, ist man mit anderen Dingen wahrlich schwer zufrieden zu stellen.


Auf fb lese ich so gut wie gar nichts mehr, vielleicht alle 3 Monate 1mal. Bei diesen sporadischen Besuchen kann man entweder 4 Tage mit nachlesen verbringen oder eben nur das Aktuellste nachsehen.


Langes Schreiben, kurzer Sinn:

Nach Ewigkeiten überhaupt am Rechner habe ich vor kurzem erst einmal x hundert Mails gelöscht und dabei entdeckt, dass e-onsoftware gerade Angebote hatte. Die Betonung liegt auf hatte. Bei meinem Glück war es Ende September natürlich abgelaufen. :thumbup:


So dachte ich bei mir... Abo hin oder her, gib Vue wenigstens mal eine Chance zu zeigen wie es nun aussieht und was es kann. Natürlich kann es mehr als meine 2015er Infinite Version und ja, die Symbole sehen anders aus, aber da kann man sich dran gewöhnen! Endlich gibt es die Menueführung auch wieder in deutscher Sprache (auf Wunsch aber auch z. B. in englisch... der Gewohnheit wegen beispielsweidse).


Wäre das Angebot noch gültig gewesen, hätte ich mich für as mittlere Abo "Professional" entschieden. Da man aber jeder Zeit zwischen den Abos bzw. Versionen hin und her wechseln kann, habe ich mich nun für das Abo "Creator" entschieden. Das nächste Angebot kommt ja sicherlich irgendwann.


Nicht, dass das Abo "Creator" an sich schlecht wäre. Es kann so weit wirklich alles was man zu einer normalen Szenenerstellung braucht. Selbst im Funktionseditor kann man sich austoben, das ging ja früher ohne entsprechende Version oder zusätzliches Modul nicht.


Maximal bis 4K Rendern und leider, leider, leider keinhe Objekte exportieren sind die 2 Hauptgründe für mich, nach "Professional" wechseln zu wollen.

Aber gut, mein Vue Infinte 2015 läuft immer noch und damit kann ich exportieren.


Wie bereits erwähnt ist Plantfactory bei Bedarf auch mit dabei und

einer der Hauptgründe für mich es noch einmal mit Vue zu versuchen....:


die "damals" auf Cornucopia zum Kauf angebotenen Dinge gibt es nach und nach bei laufender Lizenz (ich glaube Quartalsweise, am Ende ca. 2000 Stück) als Download auf der Webseite mit zur Software. Quasi für lau, gratis, kostenlos...... aber sicherlich nicht für umsonst ;) Happy Rendering!


Für alle die also überlegen ob oder ob nicht, egal ob man sich gerade erst für Vue interessiert oder die 3D-Welt an sich oder ob man schon als "alter Hase" dabei ist...


Meine Empfehlung: Die Testversion 30 Tage einfach mal testen. Bei Gefallen reicht Creator völlig aus und wechseln kann man ja immer. in meinen Augen lohnt es sich wirklich.


Übrigens giilt auch immer noch:

Die alten Vue-Videos - selbst jene mit Vue 7 erstellte - funktionieren immer noch. Selten wir etwas laufendes entfernt, aber es kommen ständig neue Dinge hinzu oder werden noch verbessert. :):thumbup:


Apropos Videos:


Neue Videos wird es von meiner Seite wohl weder für Vue noch für PSP (Ultimate 2020) geben. Da sich auch auf YouTube "ständig" die Bedinungen ändern mit denen ich mich ehrlich gesagt nicht wirklich gerne beschäftige , wird es weitere Inhalte meinerseits - zumindest was Informationen zu Softwaredingen betrifft - hier lediglich in schriftlicher Form vorzufinden sein.


Zum guten Schluss...


Wenn ich alles richtig eingestellt habe, sollte es hier möglich sein als Gast bei Bedarf Kommentare einzutragen. Diese werden allerdings erst nach eine Kontrolle der Moderation frei geschaltet.


Hinweis: Auf dieser Webseite eingetragene und freigeschaltete Kommentare sind für jeden anderen Menschen auf der Welt mit Internetzugang lesbar!

Das nur mal so als Info bezgl. Datenschutz, da das sicherlich noch nie jemand wusste.....


Bis dahin....


LG

Anica

Kommentare